Leben ist feiern

pixelio                                               Bild, Sunny33

 

Das Leben selbst - ist feiern...

"Vanessa, was ist wirklich - feiern? Ich kann es mir ohne Alkohol gar nicht vorstellen." -

Im Nebel von Alkohol - da ist es nicht zu sehen; jedoch im klaren Sehen, aus der Stille heraus, feiert das Leben sich selbst - und es gehört niemanden -  leben, einfach leben, ist schon feiern - ein innigliches Verliebtsein in die Präsenz, die deine Natur ist - die Unmittelbarkeit - ist Das, was du gesucht hast - dein Zuhause - stets gegenwärtig. - Es ist eine Energie von Singen und Tanzen voller Dankbarkeit und Leidenschaft, fasst wie ein Kind. - Wirklich leben - Ist -  wo die Liebe überfließt und absolut frei ist, denn es ist Freiheit - ist Das, was du bist. - Das Leben feiert sich selbst, die Einzigartigkeit in sich - und tanzt in Unschuld, die keine Bedingungen kennt.

...auch dieser Text steht zu Verfügung:  DAs Missverstenntnis von Liebe

 

 

print